LW erzählt

Plattformen der Imagination

 

Die vielförmige Reihe bietet kurzen und jungen Texten einen adäquaten Rahmen. Kurzromane, Erzählungen, Novellen und Kurzgeschichten sind die schöngeistigen Zugpferde des Verlags. LW erzählt bereitet insbesondere noch unentdeckten Autoren eine Bühne für ihr Können und ihre Vorstellungskraft.

 

Wenn die Illusion ihre Stärke ausspielen darf, so ist das kein trügerisches Unterfangen. Die Fantasie formuliert unsere Wünsche und Vorstellungen, sie lässt uns Perspektiven entdecken und hilft der Wirklichkeit neu zu begegnen.


Frisch gewoben


Adrian Kasnitz
Bessermann
[ein Roman]